Ich stelle mich vor

Hier erfahren Sie mehr über meine Kanzlei, deren Geschichte und das Tätigkeitsfeld:

Die Kanzlei wurde im Januar 1985 als Einzelkanzlei mit Sitz Lietzenburger Str. 91 in Berlin-Wilmersdorf begründet. Im Jahre 1994 verlegte ich den Kanzleisitz nach Berlin-Tegel und wurde im Februar 1995 zum Notar zugelassen.Im Januar 1999 erfolgte der Umzug in Büroräume im Zentrum von Berlin-Tegel, unmittelbar am U-Bahnhof Alt-Tegel, etwa 5 Gehminuten vom S-Bahnhof Tegel und durch den Anschluss an die Berliner Stadtautobahn (BAB 111 Ausfahrt Waidmannsluster Damm) nur etwa 15 Autominuten vom Flughafen Berlin-Tegel entfernt.

Der Tätigkeitsschwerpunkt meiner Kanzlei liegt seit deren Begründung im privaten und gewerblichen Mietrecht. Zum Mandantenstamm darf ich sowohl private Vermieter als auch gewerbliche Haus- und Wohnungsverwaltungen sowie städtische Wohnungsbaugesellschaften zählen. Mit weiteren Tätigkeits- und Interessenschwerpunkten bin ich in nahezu allen Zivilrechtsbereichen tätig. Hier vertrete ich neben zahlreichen Einzelmandanten Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe und kleinere Unternehmen.

Ich lege Wert auf die individuelle und persönliche Beratung und Betreuung der Mandanten, deren Anliegen sorgsam und kompetent erledigt und - nach Maßgabe der Gerichtsorganisation - so zügig wie möglich erfolgreichen Lösungen zugeführt werden. Kostendeckungsanfragen bei Rechtsschutzversicherungen werden mit der Mandatierung ohne Mehrkosten durchgeführt.

Die schnelle und sachgerechte Bearbeitung der übertragenen Angelegenheiten wird durch eine moderne Büroausstattung gewährleistet. Zeitgemäße Büro- und Kommunikationselektronik ist selbstverständlich. Durch Internet- und Datenbankzugang ist die aktuelle Rechtsentwicklung jederzeit verfügbar.

Die Kanzlei wird durch kompetente und freundliche Mitarbeiterinnen repräsentiert, die gerne Ihren Anruf, Ihr Fax und Emails entgegen nehmen oder Sie in meinem Büro empfangen.